Programm

Ralf Lochmüller,

Managing Partner und CEO, Lupus alpha

 

Afrika befindet sich in rasantem Wandel hin zum selbstbewussten Akteur auf der Weltbühne. China, Indien, Russland & Co. erkennen das und schmieden intensive Beziehungen. Das macht den Kontinent auch zum Seismografen für geopolitische und wirtschaftliche Veränderungen.

Müssen auch Deutschland und Europa ihre Strategie überdenken? Welche Chancen ergeben sich aus einer echten Partnerschaft mit Afrika? Eine Einschätzung von einem ausgewiesenen Experten der Weltpolitik und globalen Ökonomie.

 

Bundespräsident a. D. Prof. Dr. Horst Köhler

 

im Gespräch mit Corinna Wohlfeil, Fernsehredakteurin, n-tv

 

Aufstrebende Volkswirtschaften konkurrieren selbstbewusst um den Wohlstand in der Welt, alte und neue Weltmächte kämpfen um die Vormachtstellung. Wie können die globalen Machtverschiebungen zu einem neuen Gleichgewicht führen und wie kann die Strategie Europas in diesem Kräftemessen aussehen?

 

Björn Conrad, CEO von Sinolytics und ehem. stv. Direktor Forschung des Chinathink-Tanks MERICS

 

Prof. Dr. Rüdiger Grube, Aufsichtsratsvorsitzender des Hamburger Hafen- und Logistikkonzerns HHLA und ehem. Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG

 

Prof. Dr. Andreas Rödder, Professor für Neueste Geschichte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Moderation: Corinna Wohlfeil, Fernsehredakteurin, n-tv

 

Nebenwerte machen unser Leben leichter. Es gibt kaum ein Produkt, in dem nicht mindestens einer dieser Hidden Champions steckt. Nur im Portfolio von Investoren führen sie unverändert ein Nischendasein. Eine Unwucht mit Folgen – und warum sich dies ändern sollte.

 

Dr. Götz Albert, CFA, Managing Partner und CIO, Lupus alpha

 

Für jeden Investor essenziell: die richtige Einschätzung von Marktdynamik und Handlungsoptionen. Wohin bewegt sich die Zinspolitik der Notenbanken? Welche Handelspolitik schlagen die Großmächte ein? Ein Ausblick auf Wirtschaft, Kapitalmärkte und die Welt des Investierens im Jahr 2020 und danach.

 

Mohamed A. El-Erian, Star-Investor, Chief Economic Advisor der Allianz, früherer Vorsitzender von Präsident Obamas Global Development Council sowie ehemaliger CEO von PIMCO.

 

* In englischer Sprache.

 

 

 

Der singapurische Staatsfonds Temasek versteht sich als „Generationen-Investor“, der neben einer globalen Portfolio-Allokation aktiv in regionale und globale Wachstumsunternehmen, transformierende Wirtschaftssysteme und nachhaltige Innovationsprojekte investiert – immer im Sinne zukünftiger Generationen.

 

Prof. Dr. Dr. h. c. Uwe Krüger, Joint Head der Portfolio Management Group und Head Industrials,

Business Services und Energy & Resources des singapurischen Staatsfonds Temasek

 

Die traditionelle Diskussionsrunde mit Investoren und TED-Abstimmung aller Teilnehmer.

 

Prof. Dr. Dr. h. c. Uwe Krüger, Joint Head der Portfolio Management Group und Head Industrials, Business Services und Energy & Resources des singapurischen Staatsfonds Temasek

 

Jörg Schmidt, Senior Portfolio Manager im Bereich Multi Asset, Union Investment

 

Anselm Wagner, Bereichsleiter Wertpapiermanagement, Bayerische Versorgungskammer

 

Alexander Raviol, Partner und CIO Alternative Solutions, Lupus alpha

 

Moderation: Corinna Wohlfeil, Fernsehredakteurin, n-tv

 

Computer, die intelligenter sind als der Mensch, lernende Algorithmen und Maschinen, die mit uns sprechen. Über den Einsatz von KI wird heute viel diskutiert und spekuliert. Welche Anwendungsszenarien sind realistisch und sinnvoll? Wie gelingt ein ethischer und transparenter Umgang mit Daten? Was muss passieren, damit Deutschland ein Top-Standort für Digitalisierung und KI wird?

 

Andrea Martin, Chief Technology Officer der IBM für Deutschland, Österreich und die Schweiz